FC Bayern – VfL Wolfsburg

Pünktlich um 16:30 Uhr ging es von Dietmannsried über Kempten in einem voll besetzten Bus Richtung München zum Bundesligaspiel FC Bayern – VfL Wolfsburg.

Die Busleitung hatte unser Vorstand Markus wie immer voll im Griff und die üblichen Leckereien waren in unserer Bordkombüse in zahlreicher Stückzahl vorhanden.

Die Kartenvergabe klappte perfekt, und die Tippliste wurde auch reichlich gefühlt (leider mit 3 richtigen Tipps). Danach wurde die erste Pinkelpause des Tages höhe Lechwiesen vom Tagessponsor Heizöl Kusel aus Dietmannsried präsentiert.

Zum Spiel gibt es leider nur in der ersten Halbzeit erfreuliches zu Berichten.
1:0 Lewandowski (Foulelfmeter/33.)
2:0 Robben (43.)

Denn ein böser Patzer von Ulreich leitet das Remis ein, und kurz vor Schluss bestraffte Didavi fahrlässige Münchner.
2:1 Arnold (56.)

2:2 Didavi (83.)

München: Ulreich – Kimmich, Boateng, Hummels, Rafinha – Rudy, Vidal (63. Tolisso) – Robben (86. Rodríguez), Müller, Ribéry (86. Coman) – Lewandowski

Wolfsburg: Casteels – Verhaegh, Tisserand, Uduokhai, Itter – Camacho (73. Didavi) – Guilavogui, Arnold – William (46. Blaszczykowski), Malli – Origi (85. Bazoer)

Schiedsrichter: Dingert

Zuschauer: 75.000 (ausverkauft)

Ein großes Dankeschön an alle, für die Organisation und die gelungen Fahrt.
Wenn auch das Ergebnis am Ende nicht passte, war es trotzdem ein gelungener und kameradschaftlicher Ausflug nach München.

Rot-weiße Grüße
Tom