FC Bayern – Benfica Lissabon

Am 27.11.2018 um 17:00 war es wieder soweit, ein vollbesetzter Bus mit Bayern Fans

verließ das Allgäu Richtung München.

Im Bus stärkten wir uns erst mal mit Wurstsemmel und Büble Bier, Karten Vergabe

Tippen und die Pinkelpause in Lechwiesen ging reibungslos über die Bühne. Es war wenig

Verkehr so das wir um kurz vor 19:00 schon am Stadion waren.

Von Anfang an sahen wir gleich eine andere Bayern Mannschaft wie die Spiele

zuvor. Durch einen starken Arjen Robben gingen wir in der 13 Minute in Führung.

In der 30 Minute erhöhte Robben auf 2-0 kurz vor der Pause erzielte Lewandowski das

3-0. Nach der Halbzeit kam kurz Benfica und erzielt das 3-1 aber das machte unseren

Jungs nichts, den Lewi  erhöhte auf 4-1 per Kopf und Ribery erzielte noch kurz vor seiner

Auswechslung in der 76 Minute das 5-1.

Die 70000 Zuschauer sahen in der ausverkauften Allianz Arena einen sehr defensiven

und schwachen Gegner den der FC Bayern im Griff hatte und verdient gewann.

Um kurz nach 23:00 startete der Bus wieder in Richtung Heimat. Im Bus wurde noch ein

wenig auf den Sieg angestoßen.

Um kurz nach 01:00 waren wir wieder in Dietmannsried.

Danke an den Fahrer Pedro und das ganze Organisationsteam für einen wunderschönen

Fußballabend in der Allianz Arena mit dem Fanclub.

 

Gruß Markus